Pixformance Logo

Effek­ti­ve Ent­las­tung & Unterstützung

Digi­ta­les Bewe­gungs­the­ra­pie-Kon­zept mit Echtzeit-Korrektur

Früh­lings­an­ge­bot bis 31.05.24

Unter­stüt­zen Sie Ihre The­ra­peu­ten im Patientenalltag:

  • Betreu­tes Trai­ning eines oder meh­re­rer Pati­en­ten gleich­zei­tig, durch paten­tier­te Technologie
  • Durch­ge­hen­de Anlei­tung hin­sicht­lich Genau­ig­keit, Tem­po sowie Prä­zi­si­on einer Übungsausführung
  • Digi­ta­le Echt­zeit-Kor­rek­tur för­dert einen effi­zi­en­ten und nach­hal­ti­gen Therapieverlauf

Trai­nie­ren­de /​ Jahr

Kran­ken­häu­ser, Reha-Zen­tren, Pra­xen & Fitnessstudios

Funk­tio­nel­le Übungen

Heike Schaible

» Ich will mit Pix­for­mance einen zwei­ten Selbst­zah­ler­be­reich auf­bau­en und damit vor allem mei­nen Mit­ar­bei­ten­den ent­ge­gen­kom­men und ihnen eine ein­fa­che­re und abwechs­lungs­rei­che­re Arbeit bie­ten. «

Hei­ke Schai­b­le, Inha­be­rin
Phy­sio­the­ra­pie Pra­xis „Raum für Gesundheit“

Gabriele Buchstein Sauerlandklinik Hachen

» Die Pati­en­ten sind begeis­tert und sehr moti­viert, das ist zuge­ge­be­ner­ma­ßen nicht häu­fig der Fall. Davon pro­fi­tie­ren natür­lich auch wir als The­ra­peu­ten, da die Pati­en­ten dadurch bes­ser und ziel­ge­rich­te­ter ihre Übun­gen aus­füh­ren. Außer­dem spa­ren wir Zeit, denn nach einer nur 30-minü­ti­gen Ein­wei­sung kön­nen die Pati­en­ten selbst­stän­dig unter Auf­sicht trainieren. «

Gabrie­le Buch­stein, Lei­ten­de Phy­sio­the­ra­peu­tin
Sau­er­land­kli­nik Hach­en | Neu­ro­lo­gi­sche Spe­zi­al­kli­nik für Mul­ti­ple Sklerose

Axel André Richter

» Ich kann das neue Trai­ning ganz indi­vi­du­ell für jeden unse­rer Pati­en­ten gestal­ten. Vom Leis­tungs­sport­ler bis zur Omi ist für jeden das Rich­ti­ge dabei. Wenn mal ein The­ra­peut aus­fällt, kann man das als Back­up anbie­ten und mit Pix­for­mance ein­fach kom­pen­sie­ren. «

Axel-André Rich­ter, Inha­ber
Gesund­heits­pra­xis Rich­ter & Lopez

Swetlana Zimmermann

» Wir woll­ten ein ganz­heit­li­ches Trai­nings­ge­rät, wel­ches mög­lichst vie­le Mus­kel­grup­pen und Bewe­gungs­mus­ter bei der Sport­the­ra­pie abde­cken kann. Vor allem die Fle­xi­bi­li­tät, wel­che man durch das digi­ta­le Trai­nings­kon­zept erhält, war für uns ein aus­schlag­ge­ben­der Punkt. «

Swet­la­na Zim­mer­mann & Claas Bicke­b­öl­ler, Phy­sio­the­ra­peu­tin & Inha­ber
Schloss­phy­sio Win­ter­thur, Schweiz

» Ein geziel­tes Gesund­heits­trai­ning mit dem vir­tu­el­len Trai­ner erhöht die Effi­zi­enz der Behand­lung und schafft mehr Zeit für die eigent­li­che Betreu­ung mei­ner Patienten. «

Vol­ker Sutor, Inha­ber Phy­sio­the­ra­pie­zen­tren »Reha Rondell«

» Wenn ein Pati­ent für einen Moment die Erkran­kung ver­ges­sen kann und ein­fach Spass hat, dann ist das auch wertvoll. «

Gun­ter Hölig, The­ra­pie­lei­ter Medi­cal Park Bad Rodach

Pixformance 360 Grad Konzept, Pixformance Station, Pixformance Online Plattform, Pixformance App

Das voll ver­netz­te 360°-Pixformance Trai­nings- und The­ra­pie­kon­zept bie­tet eine sinn­vol­le und zeit­ge­mä­ße Ergän­zung, um Phy­sio­the­ra­peu­ten bei der Betreu­ung zu ent­las­ten und auf lan­ge Sicht mehr Umsatz durch erhöh­te Betreu­ungs­mög­lich­kei­ten zu gene­rie­ren. Bestel­len Sie noch heu­te Ihre Test­stel­lung und fin­den Sie her­aus, ob das Kon­zept zu Ihrer Ein­rich­tung passt!

Ist mei­ne Ein­rich­tung für einen Test geeignet?

Jetzt in weni­gen Sekun­den prüfen!